Touch me, Baby

ipod_touch Bin das Ding seit gestern fast ununterbrochen am Ausprobieren und entdecke immer wieder was Neues. Denn erst jetzt kopiere ich die Musik auf den iPod. Vorher habe ich alles andere ausprobiert. Hätte nicht gedacht, dass 16 GB für mich ausreichen, aber wenn man merkt, was man früher für einen Schrott gehört hat, der sich immer noch auf der Platte rumtreibt, kommt so eine Selektion schonmal ganz gut.

Begeistert bin ich vor allen Dingen:

  • von dem Browser „Safari“, der Sofasurfen per Wlan perfekt macht. Hätte nicht gedacht, dass Internet auf so einem kleinen Screen Spaß machen würde – macht es aber.
  • Youtube: In den Werbepausen mal durch das wirklich reichhaltige Angebot der Youtube Videos stöbern hat schon was.
  • Direkte Verbindung zu iTunes Music Store: Man kann sich gemütlich alle Lieder 30 Sekunden anhören, bevor man sich entscheidet, ob man sie jetzt nimmt oder nicht.
  • Videos und Fotos immer in der Tasche.
  • Die gesamte Navigation auf dem Ding. Sowas Durchdachtes habe ich selten gesehen.

Bin mal gespannt, was es noch so alles zu entdecken gibt …

5 Comments

  1. Der iTunes store ist echt scheiße…

    Ruckzuck ist die Gelbörse leer. Dabei hat man sich noch nicht mal von der Couch bewegt oder war nur mal kurz auf auf´m Klo….

  2. Gerade in der Bedienungsanleitung gefunden:
    „Wenn Sie häufig und viel mit dem iPod tippen, können sich u. U. gelegentlich leichte Schmerzen in Händen, Armen und Schultern, im Nacken oder an anderen Körperteilen bemerkbar machen. Treten während oder nach solchen einseitigen Bewegungsabläufen Beschwerden auf, stellen Sie die Verwendung ein und konsultieren Sie einen Arzt.“

    Ich glaub, ich muss mal eben zum Arzt 😆

  3. wie läuft das denn eigentlich mit diesem mobile wifi? die meisten wlan netzwerke sind doch geschützt, also wird mich der ipod alle 15meter nach einem pw fragen?

  4. Wenn man sich bewegt, ist das sowieso blöd, Youtube Videos zu gucken oder im Internet zu surfen. Eher was, wenn man länger an einem Ort ist. Und so ein zwei offene Netzwerke findet man meistens. 🙄

Kommentar verfassen