Es geht voran

So, die Wohnung ist von uns besichtigt worden. Jetzt geht es los. Morgen noch mit dem Anstreicher reden, wie die Wände gestrichen werden sollten, Mittwoch werden Küche und ein paar andere Möbel ausgesucht und Samstag wird Schatzis Wohnung ausgeräumt. Ich hätte echt nicht gedacht, was das für ein Aufwand wird. Achja, Telefon in der alten Wohnung ist auch schon gekündigt und der Nachsendeantrag bei der Post ist gestellt. Ich hoffe nur, die neuen Möbel haben nicht allzulange Lieferzeit.

7 Comments

  1. und noch immer brennt uns eine frage unter den nägeln:

    wird er DSL haben?

    oder weiter mit vorsintflutartiger-technik leben???

    schöne grüße, wir haben das ganze letztes jahr hinter uns gebracht und sind immer noch nicht fertig.. waren heute wieder bei ikea wo man uns schon mit namen anspricht….

    lg,
    florian

  2. Nicht vergessen, dem Finanzamt die Adressänderung mitzuteilen. Obwohl man sich ja offiziell ummeldet, müssen die gesondert informiert werden. Formloser Dreizeiler reicht aber…

    Vorsinnflutlich 🙄

  3. @ Florian: DSL ja, allerdings nur DSL „light“ – und zwar sehr light. :mrgreen:

    @ Neri: Danke für den Tip. Das hätte ich jetzt auch nicht gedacht.

  4. Ja, man glaubt gar nicht, was da alles zusammenkommt beim Umzug.. ich bin auch gerade am aussortieren und packen, Moonlight und ich ziehen zum 01. Mai zusammen *freu*

  5. schon mal besser als das was du vorher hattest 😉

    aber ihr seid dort an die örtliche infrastruktur angeschlossen (strom, fließend wasser etc.)???

Kommentar verfassen