Die Jugend von heute

Früher, da gab es mal höchstens einen „kleinen Elternabend“, wenn die Leistungen absackten, oder wenn man zu gesprächig während des Unterrichts war. Nachsitzen kam auch vor, allerdings eher selten, weil die Lehrer ja auch Feierabend haben wollten.

Aber was heute so abgeht, da hätten wir damals im Traum nicht dran gedacht.

Seht selbst:

nachsitzen.jpg

3 Comments

  1. was war jetzt schlimmer???

    die Englischlehrerin mit rohen Eiern zu bewerfen??
    dem prüden Erdkundelehrer Tampons in die Kreideschale zu legen?
    den Limburger im Lehrerzimmer?
    die auf dem Lehrerpult zerdrückten Knoblauchzehen?
    die geölte Tafel?
    mit dünger n den Rasen des Lehrers !Ich bin doof zu schreiben.

    aber wenn ich den Zettel oben so lese?? frage ich mich??

    was hatte der Lehrer auf der Mädchentoilette zu sochen :mrgreen:

Kommentar verfassen