Schmeckt Papagei eigentlich?

Denn es könnte durchaus sein, daß so ein Viech demnächst auf dem Grill landet. Schon seit mehreren Tagen nötigt mich der Vogel, auf den Balkon zu rennen und zu schauen, wer was von mir will. Denn dieses Pfeifen, so eine Art Kuckuck, kann er täuschend echt. Auch den Modus „Bauarbeiter pfeift Dame hinterher“ kann er perfekt. Nicht zu vergessen den Klingelton vom Gigaset 3010, den er auch drauf hat. Und Türklingel. Und div. Handytöne. Aber wenn er mein Handy erlernt hat, ist er fällig.
So, und hat jetzt vielleicht irgendjemand ein Rezept für eine passende Zubereitung?

4 Comments

  1. Ich denke, dass sich sämtliche Puten- oder Hühnchenrezepte anwenden lassen. Vielleicht ein bisschen Asiatisch, je nachdem was der Vogel für eine Farbe hat(te).

  2. Rupfe den Papageien, wasche und dressiere ihn und lege ihn in einen Topf. Füge Wasser, Salz, Dill und etwas Essig hinzu. Wenn er halb gar ist, mache ein Bündel aus Lauch und Koriander und lasse es mitkochen. Kurz vor dem Garwerden giesse defrutum (Most) hinzu, um Farbe zu geben. Gib Pfeffer, Kümmel, Koriander, Laserwurzel, Minze und Raute in den Mörser; stampfe; befeuchte mit Essig, gib Jerichodatteln dazu und giesse etwas von der Brühe darüber. Gib dies in denselben Topf, dicke mit amulum (Stärkemehl, ~Maizena) an. Lege den Vogel auf eine Platte, giesse die Sauce darüber und serviere. Dasselbe Rezept kann auch für einen Flamingo verwendet werden.

  3. Nimm einfach den gerupften und angefämmten Vogel und nehme ihn aus.Würze ihn wie die Grillkatze (Salz,Pfeffer,Paprika und etwas Majoran.
    Stecke den Katzengrillspieß durch den Vogelpo in Richtung Schnabel .
    Grill ihn etwa 10-15 Min .

    Ps.: Aus den Federn kannst Du Dir in der Zwischenzeit einen dekorativen Indianerkopfschmuck Modell Häuptling basteln :mrgreen:
    Jetzt rufe alle deiner Freunde zusammen und lade sie ein
    zu deinem Vogelschmaus .

    …och der Vogel ist schon schwarz 😯
    Macht nichts …..um die Ecke gibts ne Tanke mit viel Bier …..und Pfeif auf den Vogel denn jetzt hast Du ein prima Indianerfest

    Gutes gelingen

Kommentar verfassen