Auch beim zweiten Mal standhaft.

Obwohl ich das iPhone als eines der geilsten Telefone halte, die es zur Zeit gibt, bin ich auch bei der 2. Version standhaft geblieben und habe es mir nicht zugelegt.

Grund ist schlicht und einfach der sauschlechte Tarif, der dafür angeboten wird. Gut, nichts gegen die Datenflat, aber die Gesprächs- und SMS Kosten sind ja wohl nicht gerade das Gelbe vom Ei.

Trotzdem wünsche ich allen, die heute am Veröffentlichungstag das Glück hatten, eins zu ergattern, viel Spaß mit dem Teil.

8 Comments

  1. @Kingu: Ich bin ja auch schon leicht am schwächeln. Zumal mein derzeitiger Vertrag Ende des Jahres ausläuft. Welchen Tarif würdest Du denn nehmen?

  2. ich BIN schwach geworden…. und wie tante piaf schon trällerte… „non! je ne regrette rien …!!!“ hammer-teil!!!!! hat meine erwartungen bei weitem übertroffen!

    ich wette, dass du noch vor nächstem jahr schwach wirst…. 😉

  3. Ich wette dagegen 😀
    …….. wegen den T-Tarifen
    Für 45 Euro gibts eine halbe DB-Bahncard ❗
    und der kleine Tarif nützt wohl fast keinem was.
    Der XL Tarif ist was für Geldverschwender.

    Für mich gibts ein 3G aus China im März 09 .
    Apple scheint ja etwas länger dafür zu brauchen was die Preisfindung für Deutschland angeht .
    Siehe iPod touch Software von 1.1.3 zu 2.0
    Jetzt habe ich für das Update auf 2.0 , 7,99 Euro bezahlt und habe vom letzten Januarupdate(19.95) alles Incl.
    zusätzlich kann ich nun legal Prg. instalieren um den Touch noch zu erweitern .

    Manchmal hilft einfach auf den Markt warten :mrgreen:

Kommentar verfassen