Irreführende Überschriften

Da durchfliegt man ahnungslos seinen Feedreader, springt einem folgende Überschrift ins Auge:

trinken_mindert_unfall

Ich denke noch “Siehste, habe ich doch immer gesagt.” als ich weiterlese und den hinterlistigen Fangversuch der Redaktion an die Leserschaft bemerke. Es ging doch Tatsächlich um so Sachen wie Flüssigkeitshaushalt, Magnesium und so Gedöns. Huch. Schnell als gelesen markieren.

5 Comments

  1. ist doch mittlerweile üblich…. schreib irgendwas spannendes in die überschrift und danach langweilst du den leser oder zuschauer…..

  2. nun komm.. tu mal nicht so als wäre es dein bestreben den zuschauer zu fesseln….. alle wollen doch den zuschauer nur noch langweilen, möchtest du da eine ausnahme sein?? 😉 😉 😉

    auch ich langweile jetzt meine zuschauer:

  3. Och komm, das ist doch in zwei Sätzen erklärt. Da bedarf es doch keines Videos. 😉
    Und da bei mir der Abstand zwischen Überschrift und Inhalt verschwindend gering ist, kommt mir der geneigte Leser relativ schnell auf die Schliche. Von daher kann ich mir so inhaltslose Beiträge doch überhaupt nicht erlauben. 🙄
    Twitter: schmollo

  4. Pingback: Hier der Beweis: Warum jeder am Steuern trinken sollte! » Alkohol am Steuer, alkophol, straßenverkehr, trinken am steuer, unfall wegen alkohol » Racheshop Blog - fun, skurriles, witzige clips, kurioses, funblog, urban legends, witzige nachrichten, das

Kommentar verfassen