Olaf 4.0

Gestern, am 2. Februar 2010, haben wir ein Generalupdate auf Olaf durchgeführt. Die aktuelle Version ist die Version 4.0

Es sind einige Neuerungen hinzugekommen, die in der History eingesehen werden können.

0.1 – 0.9
Hier ging es um rudimentäre Funktionen. Ab der Version 0.1 ist die Undichtigkeit behoben worden. Ebenfalls wurde ab 1.5 ein Sprachinterface hinzugefügt, um Dialoge mit der Aussenwelt besser bewerkstelligen zu können.
Ab Version 0.6 wurde der bis dahin ungenutzte Speicher mit Daten gefüllt.

1.0 – 2.0
Der primäre Datenaustausch endete mit Version 1.6. Ab Version 1.7 wurde Olaf auf die Möglichkeit hin optimiert, Geld zu verdienen. Dieses war mit Version 1.9 abgeschlossen und man kann sagen, dass sich die Mühen gelohnt haben. Alles läuft rund und die Erträge trudeln auch monatlich ein.
Ebenfalls ab Version 1.6 wurde die Möglichkeit implementiert, Alkohol im System einzupflegen. Dieses war zwar schon ab Version 1.5 mit einem illegalem Jailbreak möglich, ab Version 1.6 wurde aber amtlich bestätigt, dass alkoholischer Dauerbetrieb gewährleistet werden kann. Dieser wurde sogar ab Version 1.8 sogar auf Spirituosen erweitert.
Auch der sonst blind geschaltete USB Stecker wurde mit 1.4 auf Funktion umgeschaltet.

2.0 – 3.0
Ab Version 2.0 wurden auch alle Kompatibilitäten in Bezug auf aktives Vereinsleben gefixt. So läuft ab 2.0 Olaf ohne Probleme mit den Anwendungen Karnevalsverein und Schützenverein. Hier muss noch aktuell im laufenden Betrieb nachgebessert werden, wir werden die Sache aber bestimmt in einem der nächsten Updates einpflegen.

3.0 – 4.0
Ab Version 3.1 ist es gelungen, durch Hinzufügen eines externen Laufwerkes, genannt Volkswagen New Beetle, eine ungeahnte Reichweite in Sachen Feierei, Kolonnenfahren, Beetletreffen und Freunde zu erreichen. Europaweit läuft jetzt das System Olaf im optimalen Zustand ohne weitere Komplikationen. Leider musste ab 3.8 das externe Laufwerk wieder entfernt werden, da ungeahnte Ressourcen fressende Faktoren  nicht behoben werden konnten. Seitdem läuft der Sparbetrieb mit einem kleinen Aygo Flash Laufwerk. Dieses allerdings ohne Probleme.

4.0
Im Moment haben wir noch mit so kleinen Problemen wie Rücken, Graufärbung des Gehäuses und akutem Geldmangel zu kämpfen. Aber wir denken, dass wir dieses in einem der nächsten Updates im Griff bekommen werden. Denn ansonsten laufen alle Systeme bei Olaf 4.0 fehlerfrei und rund.

8 Comments

  1. Nachtrag: ich hoffe das Sprachinterface gab es nicht erst ab Version 1.5 sondern bei Version 0.15

  2. Danke Hasi. Endgültige Spracherkennung und Verständlichkeit gab es erst ab 1.5 – Vorher war nur sowas ähnliches wie damals bei der C64 Datasette. :mrgreen:
    Twitter: schmollo

  3. Da ich in diesem Jahr sebst das Update 4.0 fahren werde danke ich Dir für die Hinweise…. 😆

    der tom

  4. Gratuliere herzlich… hoffe, der BlueScreen nach den Feierlichkeiten hinterließ keinen Headcrash auf der Platte 🙂

Kommentar verfassen