Beitrag gelöscht

Gerade eben habe ich einen Beitrag gelöscht. Bei den Sauerland Vokabeln meinte ein freundlicher Kommentator, ich hätte diese aus einem Buch abgeschrieben. Diese habe ich aber aus den Weiten des Internets ergoogled bzw. auch selbst bekannte sauerländer Wörter habe ich da hinzugefügt. Kenne das Buch überhaupt nicht.
Aber um Stress und dem ganzen Abmahngedöns aus dem Wege zu gehen, habe ich den Beitrag kurzerhand gelöscht. Hoffe auf Euer Verständnis.

4 Comments

  1. Naja – ob wegen der Übernahme von einiger weniger Wörter man abgemahnt werden kann … sehr unwahrscheinlich – und wenn: das kostet mittlerweile „nur“ noch 100 Euro.
    Ich finde es peinlich, wenn auf privaten Blogseiten mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird. Diese Kapitalisten gehören erschossen 🙂

Kommentar verfassen