In der Weihnachtsbäckerei

Wenn ich selbstgemachte Kekse von meiner Mutter mit ins Büro nehme, sind die erfahrungsgemäß immer sehr schnell weggefuttert.

Damit aber gerade ich noch etwas Freude habe, lasse ich die leere Keksdose einfach noch etwas stehen. Allerdings habe ich den Inhalt „etwas“ modifiziert.

Die Reaktionen sind einfach zu göttlich.

One Comment

Kommentar verfassen