Expresszustellung ist in deinem Land leider nicht Verfügbar

Seit Mittwoch warte ich auf einen Umschlag mit einer Sim-Karte.

1. Zustellung: Nur gegen Personalausweis. Blöd, wenn ich auf der Arbeit bin. Mit meinem Personalausweis.

Also, Ausweis Zuhause gelassen.

2. Zustellung: Nur persönlich. Ausweis zwecklos.

Alles klar. Glücklicherweise verlangen die kein Gen Test. Dann Termin vereinbart. Zustellung am Samstag zwischen 8 und 11 Uhr.

3. Akt: Anruf, warum um 12 Uhr der Fahrer noch nicht da war.

Oh, die Sendung ist leider nicht mit auf das Zustellfahrzeug gekommen. Können wir einen anderen Zustelltermin vereinbaren?
Können wir auch einen anderen Auslieferort vereinbaren? –
Ja klar. – Gut, dann Montag in Meinerzhagen. – Oh, Meinerzhagen geht leider nicht.
OK, dann neuer Zustelltermin. Wieder nächsten Samstag? – Nein, Sendung kann nur noch bis Mittwoch in unserer Niederlassung verwahrt werden. Danach Rücksendung an Absender.

Ok, und was kann man jetzt machen, ohne eine Woche Urlaub für eine pisselige Express Sendung nehmen zu müssen?

Sie können die Sendung in Dillenburg persönlich abholen.
Hmpf, dann vermerken Sie das bitte in ihrem System. Sind ja auch nur 68 Kilometer. Eine Strecke.
Ich komme Montag und hole die Sendung ab. Und hätte gerne Kaffee und Kuchen.

Könnte wetten, dass am Montag das Ding auf dem Auslieferungsfahrzeug ist. Während ich an dem Ort bin, wo mein Paket seit Mittwoch verweilt.

Das war doch früher anders, als die Gottschalk Brüder noch das Unternehmen beworben haben.

Kommentar verfassen