Am 1. Mai durch Attendorn

Dieses Jahr haben wir mal ohne Bollerwagen und Bier den ersten Mai verbracht. Dafür mit einem schönen ausgedehnten Spaziergang durch Attendorn. An der einen Hand meine Liebste, an der anderen Hand die Kamera. Was dabei rausgekommen ist (ich meine mit der Kamera), zeige ich hier mal in einer kleinen Auswahl. Viel Spaß.

2 Comments

Kommentar verfassen