BILD dir deine Meinung über Qualitätsjournalismus

Interessant, wie man sich an bereits vergangene Artikel nicht mehr erinnern kann.

Der Reihe nach.

Bild schaltet einen Live Ticker zum Obama-Merkel Abhörskandal.

Hier wird unter anderem ein Statement vom Entertainer Harald Schmidt erwähnt:

Harald schmidt merkelphone

Wäre ja auch auch unter anderen Umständen nicht schlecht und gut recherchiert. Allerdings stand in einem anderen Artikel vor 12 (ZWÖLF) Tagen, in dem es über Fake Accounts im Zusammenhang mit dem Bischof Tebarts Skandal ging, dass Harald Schmidt mit seinem BonitoTV Twitter Account ein Fake Account sei.

Bonito tv

Das war jetzt wirklich gut recherchiert. Hat der Spiegel auch schon 2009 herausgefunden.

Wird hier bewusst hinters Licht geführt oder war das einfach nur oberflächlich? Für mich persönlich steht jedenfalls fest, dass ich mir das PLUS auf bild.de getrost sparen kann.